Google
 
 
 
 
Sharm-El-Sheikh auf der Ägypten-Karte
 
 
 
 
 
 
pathleft pathright Home » Freizeitaktivitäten » Shopping

Shopping Sharm el-Sheikh   h1right

Neben zahlreichen Freizeitaktivitäten hat Sharm el-Sheikh auch für alle Liebhaber des Shoppings einiges zu bieten. Viele der Hotels verfügen über eine kleine Ladenpassage. Dort erhält man neben Lebensmitteln und Getränken auch hübsche Souvenirs. Wer jedoch eine große Vielfalt wünscht, sollte in eins der nahe gelegenen Shoppingcenter fahren.

Besondere Souvenirs aus Sharm el-Sheikh

Orientalischer Laden

Beim Stöbern in den Geschäften gibt es viel zu entdecken

Sharm el-Sheikh bietet eine bunte Vielfalt an Einkaufsmöglichkeiten. Neben kleinen Geschäften, Bazaren und Straßenhändlern gibt es auch große Einkaufszentren. Berühmt ist Sharm el-Sheikh für Schmuck, Lederwaren, kunstvoll bemalten Papyrus, Seidenschals, Teppiche, Vasen und Shishas. Beim Stöbern in den Geschäften gibt es aber noch viel mehr zu entdecken.

Die lokalen Einkaufszentren

Highlights unter den Einkaufszentren sind das SOHO Square sowie das Naama Center. Die Shoppingcenter erstrecken sich über weite Flächen und mehrere Etagen, sie lassen keinen Wunsch offen. Lokale wie auch internationale Produkte werden in angenehmer Atmosphäre angeboten. Kleine Cafés und Restaurants laden zu Erholungspausen ein. Außerdem bieten die gigantischen Einkaufszentrum Freizeit- und Unterhaltungs-möglichkeiten, wie man sie kaum in einem Shoppingcenter erwartet.

Shoppen in der Stadt

Bei einem Bummel durch Sharm el-Sheikh finden sich in den kleinen Straßen und Gassen landestypische Läden, die besonders schöne und farbenfrohe Handarbeiten anbieten. Das kommerzielle Zentrum von Sharm el-Sheikh ist der Souk. Hier reihen sich bunte Stände eng aneinander und bilden einen Freiluftmarktplatz. Für alle Liebhaber von Floh- und Straßenmärkten ist der Souk, auch Old Market genannt, ein Muss.

Orientalische Gewürze

Orientalische Gewürze

Der ägyptische Bazar liegt 6 Kilometer südlich von Naama Bay in der Altstadt von Sharm el-Sheikh und kann leicht mit dem angebotenen Shuttlebus erreicht werden. Das typische Flair und das geschäftige Treiben sind abends am reizvollsten und entfalten dann ihren ganzen Charme. Frische Lebensmittel, Gewürze, Parfums und Souvenirs in allen Variationen verlocken zum Kauf. Beduinen bieten lokale Handwerkskunst wie Ton-, Schmuck- und Lederwaren an. Vergessen Sie nicht zu feilschen, denn das gehört hier zum guten Ton. Auch in jedem Einkaufszentrum ist immer noch ein Preisnachlass möglich. Auch kulinarische Leckereien werden auf dem Old Market angeboten, versäumen Sie auf keinen Fall das traditionell zubereitete Essen dort.

Shopping am Hafen

Direkt am Hafen bieten Fischer ihren fangfrischen Fisch an. Auch hier gibt es kleine Läden und Stände, an denen allerhand Souvenirs zu günstigen Preisen erstanden werden können. Große Vorsicht ist geboten bei gefälschten Waren. Viele Verkäufer locken mit günstigen Preisen, jedoch lässt der Zoll die Freude am vermeintlichen Schnäppchen schnell vergehen. Um einer bösen Überraschung zu entgehen, sollte man sich bereits vorher über die Einfuhrbestimmungen informieren.
Im Kreuzfahrtterminal besteht die Möglichkeit, steuerfrei einzukaufen. Hier finden sich viele Mitbringsel zu vernünftigen Preisen.

Öffnungszeiten der Geschäfte

Die meisten Geschäfte in Sharm el-Sheikh haben von Montag bis Donnerstag und außerdem am Samstag und Sonntag geöffnet. Einige Geschäfte sind sonntags geschlossen, besonders in der Nebensaison. Während des Sommers haben viele Händler nachmittags wegen der Hitze geschlossen. Die Geschäfte in Sharm el-Sheikh sind großteils bis 22 Uhr geöffnet.

Diese Seite weiterempfehlen