Google
 
 
 
 
Sharm-El-Sheikh auf der Ägypten-Karte
 
 
 
 
 
 
pathleft pathright Home » Freizeitaktivitäten » Tauchen » White Knight

White Knight   h1right

Steckbrief White Knight

  • Schwierigkeitsgrad: 1-2
  • Strömung: 1
  • Tiefe: 30 m
  • Anfahrtszeit von Sharm el-Sheikh: 85 min.
  • Highlight: Sandfall Witchia Falls
Röhrenaal-Kolonie

Röhrenaal-Kolonie
photo credit: Ironchefbalara http://www.flickr.com/photos/ironchefbalara

Zum Tauchplatz White Knight fahren Sie 85 Minuten von Sharm el-Sheikh aus. Das Gebiet liegt relativ geschützt vor Wind und Wellen.

Röhrenaale und Mantarochen

Das weitläufige Riff, das es am White Knight zu bestaunen gibt, liegt in einer Bucht mit einem großen Einschnitt zwischen einem tief liegenden Sandplateau. Zahlreiche Steinkorallen sind an diesem Ort beheimatet. Es gibt einen Festankerplatz in der Nähe einer Rotmeer-Röhrenaalkolonie. In den Sommermonaten besteht die Möglichkeit, in diesem Gebiet Mantarochen zu beobachten.

Der Sandfall Witchia Falls

Einen besonderen Höhepunkt stellt der Sandfall mit dem Namen Witchia Falls dar, den man hier in 27 Metern Tiefe bewundern kann. An der linken Seite des Balkons, von dem der Sand hinunter rieselt, befindet sich eine bemerkenswert steile Höhle.

Das Wrack Noose One

Wer in südwestlicher Richtung weitertaucht, stößt auf das Wrack des Tauchboots Noose One. Es ist 1996 hier gesunkenen und liegt in 15 Metern Tiefe auf dem Kopf.

Die Salatkoralle am Canyon

Ein fast 40 Meter tiefer Canyon mit sandigem Grund im Südwesten der Bucht beherbergt an seinem östlichen Ende eine prächtige Salatkoralle. Es ist jedoch verboten, tiefer als 30 Meter in den Abgrund zu tauchen. Am Eingang des Canyons befindet sich ein seitlicher Gang, der in 10 Metern Tiefe beginnt und einige Meter tiefer in den Canyon mündet. Taucht man an dieser Stelle hinunter auf 19 Meter, ist ein Metallfass zu sehen. Dieses markiert den Eingang zu einer Höhle, der gegenüber sich etwas weiter unten noch eine zweite befindet.

Video: Tauchen am White Knight

Karte Tauchgebiet White Knight

Diese Seite weiterempfehlen